„Das Ganze

ist mehr als

die Summe seiner Teile."

Aristoteles


 

ANGEBOT

 

FÜHRUNGSKRÄFTEENTWICKLUNG / MANAGEMENTCOACHING / TEAMENTWICKLUNG

Den “Beruf” der Führungskraft lernt man weder im Studium noch während der Ausbildung. Doch das spezielle Wissen um Menschenkenntnis – nämlich die Kenntnis über sich selbst und andere – ist elementar, um durch Führung Leistungs- und Innovationspotentiale in Ihnen selbst und Ihren Mitarbeitern freizusetzen.

In der Führungskräfteentwicklung, im Managementcoaching ebenso wie im Team-Coaching geht es grundsätzlich um die Weiterentwicklung von Führungsinstrumenten, den Umgang mit Belastung und die Übernahme von Verantwortung. Alles zusammen ergibt ein professionelles Zusammenspiel.

Gemeinsame Ziele in der Zusammenarbeit sind dabei neben den weiter unten genannten Elementen des Persönlichkeits- und Kommunikationscoachings generell

  • Ihre Selbstwahrnehmung zu schulen
  • Ihre Selbstregulationsfähigkeit zu stabilisieren und auszubauen
  • Ihre Ziele und Wünsche klar zu erkennen und Schritt für Schritt umzusetzen
  • Ihre Kommunikationsstruktur zu kennen und auszubauen
  • Ihre Sozialkompetenzen auszubauen
  • Sich selbst und Ihre Mitarbeiter/-innen optimal zu führen

 

PERSÖNLICHKEITS-COACHING UND KOMMUNIKATIONS-COACHING

Meine Arbeit in der Führungskräfteentwicklung und im Persönlichkeitscoaching hat zunächst immer den direkten Bezug auf die Besonderheiten der Person – nämlich den Blick auf das Innere. Dabei werden persönliche Strukturen, Bedürfnisse und Kommunikationsmuster identifiziert, erläutert und nach Bedarf ergänzt und modifiziert. Dies geschieht mit Hilfe von Persönlichkeits- und kommunikationswissenschaftlicher Analyse.

Die Persönlichkeitsanalyse hilft an entscheidenden Stellen weiter, weil sie im Arbeits- und Privatleben Einblick und Verständnis für die eigene Motivation, das eigene Denken, die individuelle Wahrnehmung und das daraus resultierende Verhalten einschliesslich der Kommunikation bietet.
In unserer Zusammenarbeit werden Lösungsstrategien und- wege für offene Fragen im beruflichen und privaten Alltag erarbeitet.

Sie lernen

  • bewusster mit Ihren Stärken umzugehen
  • Ihre positiven Eigenschaften besser einzusetzen und Ihre Potentiale optimal zu nutzen
  • Ihre Schwächen besser zu kennen
  • Ihre Schwächen besser zu akzeptieren und zu kanalisieren
  • Ihre Wirkung auf andere zu kennen und einzusetzen
  • mit bestimmten Personen besser zurecht zu kommen
  • mehr Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen zu erlangen
  • Ihre Kommunikation in schwierigen Situationen besser steuern zu können
  • Konflikte – auch wiederkehrende Konfliktmuster – zu befrieden
  • unter Stress nicht in Stress zu geraten
  • innere Ruhe und Gelassenheit zu gewinnen

 

PROFESSIONELLES AUFTRITTSTRAINING UND MEDIENTRAINING

Meine langjährigen Erfahrungen als Radio- und Fernsehjournalistin und als Trainerin für Auftritstraining setze ich im Einzeltraining oder für Kleingruppen ein, um den Fokus auf den professionellen Auftritt zu lenken – den Blick von außen. Jede Form des öffentlichen Auftritts, sei es Kundenkontakt, ein Vortrag, eine Rede, eine Moderation, muss trainiert werden. Und zwar maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse. Die Liga, in der Ihr Unternehmen spielt, spiegelt sich in jedem einzelnen öffentlichen Auftritt wider.

Sie lernen

  • den schnellen und professionellen Umgang mit Texten zur Vorbereitung Ihres Auftritts
  • den Aufbau von schlüssigen Argumentationssystemen und Dramaturgie
  • die Formulierung und Präsentation starker Botschaften
  • das Verfassen und Präsentieren von stimmigen Statements
  • Kommunikation für unterschiedliche Zielgruppen
  • den stimmigen Einsatz von Sprache, Gestik und Mimik
  • den Umgang mit Medien
  • erhöhte Stressresistenz, den Umgang mit Lampenfieber und Blackout

 

KRISEN-INTERVENTION, KRISEN-KOMMUNIKATION, KRISENMANAGEMENT

In Führungsteams oder zwischen Führungspersönlichkeiten und Mitarbeitern kann es zu Missverständnissen kommen. Vermeintliche oder tatsächliche Enttäuschungen führen nicht nur zum Nachlassen der Motivation und damit zu nachlassendem Erfolg, sondern führen auch zu ausgewachsenen Konflikten oder sogar Krisen, wenn die Themen nicht nachhaltig geklärt und bereinigt werden. Vielfach lassen sich verfahrene Kommunikationsstrukturen nicht mehr selbstständig lösen. Doch Studien zeigen inzwischen, dass es deutlich teurer ist für ein Unternehmen, eine Führungskraft durch eine andere zu ersetzen, als sich in einer komplizierten Situation um professionelle Hilfe in Form von Krisenmanagement zu bemühen.

  • Einzelgespräche und Workshops
  • Kommunikationsanalysen
  • Ursachenanalysen
  • Präventionsmaßnahmen für die weitere Zusammenarbeit

sind tragende Elemente, um Führungskräfte und Teams wieder an einem Strang ziehen zu lassen. In der Regel macht es Sinn, nicht zu lange damit zu warten.

 

UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION

Management und Kommunikationsverantwortliche von Unternehmen aller Branchen benötigen bei Kommunikationsaufgaben oft den professionellen Blick von außen. Meine Werkzeuge aus der Öffentlichkeitsarbeit und Organisationskommunikation lassen dabei die Erfordernisse und Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens in den Mittelpunkt rücken. Inhalte, Werte und Ziele des Unternehmens müssen (neu) festgelegt, intern kommuniziert und verinnerlicht sowie schließlich extern professionell bekannt gemacht werden – schriftlich wie mündlich.

Ich unterstütze meine Klienten insbesondere auch bei der inhaltlichen und kommunikativen Gestaltung komplexer Veränderungsprozesse. Dazu gehören Restrukturierungs- und Integrationsprozesse sowie Veränderungen in der Führungs- und Geschäftskultur.

Dies geschieht für Sie im Rahmen von

  • Beratung für Ihre wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit / Organisationskommunikation (interne und externe Kommunikation)
  • Konzept- und Umsetzungsarbeiten zur (verbesserten) Kommunikationsstruktur
  • Texten für den stimmigen, gesamthaften Außenauftritt: Website / Mailings / Reden
  • Krisenmanagement / Krisenkommunikation / Training von Teams
  • Moderation von Workshops und Events
  • Veränderungskommunikation in internen Medien und als dialogorientierter Prozess mit den unterschiedlichen Stakeholdern – Management, Führungskräfte, Mitarbeiter

 

Meine Arbeit lässt sich als externes Mandat oder in temporärer-, Teilzeit- oder Festanstellung realisieren. Ich arbeite nicht nur in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, sondern in ganz Deutschland und der Schweiz.