"Denn sie verstanden, dass,

wenn sich irgendetwas

weiter entwickelt,

alles in dessen Umgebung sich

ebenfalls weiter entwickelt.“

Paulo Coelho


Willkommen zu meinem neuen Coaching-Newsletter!
 
Noch vor einigen Jahren musste ich meine selbstständige Arbeit als „Coach“ erklären.

In den Vollzeitstellen war klar, was zum Beispiel eine Redakteurin ist. Aber Coaching? Wo gehört das hin? Und ist das etwas Gutes?

Heute ist Coaching bekannt(er). Und hat ein Zuhause.

Es handelt sich generell um den Zukunftsmarkt „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ und gehört zu den Weiterbildungs- und Entwicklungs-Programmen, die Führungskräften und Mitarbeitern zugute kommen und damit Firmen nach vorne bringen.

Coaching ist also endlich positiv besetzt.

Und kann ein unbefangener, wichtiger Schritt auf dem Weg zu Ihrem Erfolg, der Schulung Ihrer Führungskompetenz oder aus einer Krise sein. Das gilt für Einzelpersonen wie für Teams. Und diese Erfahrung haben schon viele Führungskräfte gemacht und als überaus hilfreich erlebt.

Dennoch ist Coaching ein Thema, das noch nicht „wirklich“ empfohlen wird.

So wie man einem guten Freund oder einer liebenswerten Kollegin auch (s)einen tollen Zahnarzt empfiehlt. Oder den Tennis- oder Golf-Coach. Dazu ist das Thema dann doch noch nicht unbefangen genug. Und das möchte ich ändern!

  •  Werden Sie Teil meines Empfehlungs-Schneeballsystems© und werden Sie selbst empfohlen!
  • Und damit Teil meines kleinen aber feinen Netzwerks aus spannenden Persönlichkeiten verschiedener Branchen und Medien!

Wie werden Sie exklusives Clubmitglied im Empfehlungs-Schneeballsystem©?

Das ist leicht.

    • Entweder Sie sind bereits Kooperationspartner.
    • Oder Sie haben mich und meine Arbeit als Führungskräfte-Coach, Journalistin, Beraterin oder Dozentin bereits empfohlen und daraus ist ein neuer Kontakt entstanden.
    • Oder Sie haben nun Lust, einem Menschen, der Ihnen am Herzen liegt als Freund, Kollege oder Mitarbeiter eine Coach-Empfehlung auszusprechen und dadurch ergibt sich ein neuer Kontakt mit mir.

Dann möchte ich mich von Herzen bedanken!

Und Sie – wenn Sie mögen – meinem famosen und bunt gemischten Netzwerk in Deutschland und der Schweiz vorstellen. Mit dem, was Sie und Ihre Arbeit oder Ihre Firma ausmacht. Und mit einem Foto.

Und das sieht dann so aus:

Empfehlungs-Schneebälle Newsletter 1 / 2. Sept.16 (jeweils 1. Freitag eines Monats):

1. 2. Peter Liebe
2. Justine Lagiewka

Mit Justine Lagiewka verbindet mich im Moment auch die intensive Planung eines neuen Intenviv-Workshops für Sie: „Wir gründen eine Beziehungs-Firma“. Mehr Infos dazu in meinem nächsten Newsletter am 07. Oktober.

Für heute noch eine Lese-Empfehlung zu den aktuellen Kosten für Coachings für Sie gefunden auf Xing, und abschließend etwas für ein lachendes und ein weinendes Auge, für Sie gefunden auf Karriere-Spiegel.

Viel Spaß beim Lesen!

Ich freue mich, Sie vielleicht bald als „Schneeball“ begrüßen zu dürfen!

Es grüßt herzlich

Nicole Wittig